Deprecated: Methods with the same name as their class will not be constructors in a future version of PHP; plgSystemHotlogin has a deprecated constructor in /home/.sites/87/site373/web/AS-Portal/plugins/system/hotlogin/hotlogin.php on line 18 Appenzeller Sennenhund Portal - Bibliothek
Login

Damit dieses Projekt verwirklicht werden konnte, habe ich von verschiedenen Seiten unkonventionelle Unterstützung erfahren, ohne die der Grundstock der Datenbank nicht hätte aufgebaut werden können

Deshalb möchte ich an dieser Stelle meinen besonderen Dank aussprechen an . . .

 

Leena Urkola aus Finnland - eine email Bekanntschaft, der ich noch nie persönlich begegnet bin, die aber meinen Forscherdrang versteht, da sie zwar eine andere Hunderasse liebt, aber genau wie ich denkt und mit mir reichhaltige Informationen ausgetauscht hat -

 

Toni Moser und Brigitte Aeberli, Zuchtwart und Prüfungswart des Schweizer Klub für Deutsche Wachtelhunde mit einem großen Fundus an alten und neuen Zuchtbüchern -

 

Bill Wright aus USA, der mit seinem Tip für die Datenverarbeitungs-Software mich auf die richtige Fährte gebracht hat - rund um die Welt bis nach Australien

 

Allen Usern der Diskussions-Groups für die beiden verwendeten Programme, da diese ohne Neid alle Gleichgesinnten bereitwillig an Ihrem Wissen und Ihren Erfahrungen teilhaben lassen.

 

Und last but not least Dr. Marc Nussbaumer, Kurator der Kynologischen Sammlung der Albert-Heim-Stiftung der Schweizer Kynologischen Gesellschaft mit Sitz im Naturhistorischen Museum in Bern, der mir Einblick gewährt hat in die umfangreiche Sammlung.

 

An manchen anderen rassespezifischen Stellen, wo ich eigentlich mit Hilfe gerechnet hätte, bin ich auf Unverständnis gestoßen.

Doch mein weiterer Dank gilt nicht zuletzt allen Appenzeller-Besitzern, -Züchtern und Zuchtvereinen, die Pedigrees verschiedener Hunde im Internet veröffentlicht oder mir anderweitig zur Verfügung gestellt und einzelne Mosaiksteine zur Vervollständigung beigetragen haben.

Ingrid Wenz, im September 2004 / Mai 2005

Appenzeller Pedigrees

- dynamische Ahnentafeln bis zurück zum Ursprung

 

Sie suchen . . .

. . . Pedigrees mit bis zu 10 Generationen für jeden Appenzeller Sennenhund

. . . Rückwärtssuche sämtlicher Vorfahren zurück bis zu den Ursprüngen der Reinzucht um 1900

. . . Pedigrees
mit bis zu 10 Generationen für eine geplante Verbindung mit beliebigen Partnern (PRO)

. . . COI und AVK für eine Paarungsplanung (PRO)    

. . .
sämtliche Zuchtrelationen eines Hundes (Eltern, Geschwister, Würfe) auf einen Blick

. . . Nachkommen eines Hundes über mehrere Generationen

 

dann verwenden Sie die

Pedigree-Suche

für alle interessierten Appenzeller-Freunde

 

Sobald Sie auf unserer Seite registriert und freigeschaltet sind, können Sie auch

Pedigree-Suche PRO   (wegen Software-Altualisierung noch nicht freigeschaltet)

mit zusätzlchen Informationen und Funktionen nutzen.

 

Weitere Funktionen und Inhalte sind enthalten in

Pedigree Point   (wegen Software-Altualisierung noch nicht freigeschaltet)

hier ist eine zusätzliche Registrierung und Freischaltung innerhalb der DB erforderlich

 

Die verschiedenen Versionen der Online Pedigree Suche und ihre Funktionen und Inhalte können Sie HIER vergleichen, um zu sehen, welche für Sie die richtige ist.

Die Appenzeller Datenbank befindet sich im Aufbau und wird regelmässig erweitert und aktualisiert.
Sie enthält mittlerweile über 10.000 Hunde.

Die Zahl der online verfügbaren Daten kann davon abweichen, da diese Daten nur in gewissen Zeitabständen aktualisiert werden.

 

Alle Angaben wurden nach bestem Wissen ermittelt, für die Vollständigkeit und Richtigkeit kann jedoch keine Gewährleistung übernommen werden. Die Fehlerquellen beruhen zum Teil auf doppelten Hundenamen im gleichen Zwinger, auf unterschiedlichen Angaben aus verschiedenen Quellen (Fehlerhafte Schreibweise oder Daten in offiziellen Zuchtbüchern/Ahnentafeln besonders bei Übernahme ausländischer Hunde und deren Vorfahren) oder einfach auf Schreibfehlern. Wir sind bemüht, die Angaben nach Möglichkeit mit den Ursprungs-Zuchtbüchern abzugleichen und nach und nach auf Plausibilität zu prüfen.

 

Des weiteren ist geplant, weitere Angaben über Gesundheitsstatus (z.B. HD), Inzucht-Koeffizient u.a. zu erfassen und online zugänglich zu machen, um dem interessierten einen umfassenden Überblick über die Rasse zugeben. Nur absolute Offenheit und Ehrlichkeit in dieser Hinsicht kann die Zukunft einer Rasse sichern.

 

Bitte helfen Sie mit, damit die noch offenen Lücken geschlossen und Fehler berichtigt werden können.

 

Wir freuen uns über konstruktive Mitarbeit in Form von Fehlermeldungen, Ergänzungen, Fotos, Neueinträgen usw. Jeder Beitrag wird individuell geprüft und bearbeitet und beim nächstmöglichen Update berücksichtigt.

 

Sie haben . . .

. . . Pedigrees von Hunden, die bisher noch nicht erfasst sind

. . . Informationen über
neu aufzunehmende Deckrüden

. . . zusätzliche Informationen, Fotos zu bereits erfassten Hunden

. . . Fehlerberichtigungen zu bereits erfassten Daten

dann benachrichtigen Sie uns per Email

(Meldeformulare sind in Vorbereitung)

 

Bitte senden Sie - ausgenommen Wurfmeldungen - für jeden Hund ein separates Formular,
damit es in der Bearbeitung nicht zu Verwechslungen kommt

oder senden Sie eine formlose email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Bilder bitte separat per email senden mit Angaben zum Hund.

Bilder von ihren Hunden können Sie künftig direkt in das neue Fotoalbum hochladen, sofern Sie einen Account haben. Bitte korrekt beschriften mit Name/Zwingername und ZB-Nr. sowie Geburtsdatum.

 

Jede Zuschrift wird individuell geprüft und bearbeitet. Bitte haben Sie jedoch Verständnis, dass bis zur nächsten online Aktualisierung der Datenbank je nach der zur Verfügung stehenden Zeit und den technischen Möglichkeiten eine längere Zeit verstreichen kann.

Wir bitten um Ihre Mithilfe !

 

Als Grundstock für den Aufbau der Datenbank dienten alle verfügbaren Unterlagen:

Ausstellungs-Kataloge, Ahnentafeln oder Kopien davon, Zuchtbücher,  Mitteilungen von Besitzern oder Züchtern u.a. Dabei kommt es hin und wieder zu Fehlern, wenn z.B. die Unterlagen nur schlecht lesbar sind oder Hundenamen (in Katalogen oder auf ausländischen Ahnentafeln) falsch geschrieben sind. Wir versuchen, alle Angaben anhand der Original-Zuchtbücher zu überprüfen.

Sollten ihnen Fehler auffallen, bitten wir um Mitteilung und werden uns um schnellstmögliche Korrektur bemühen.
Ebenso freuen wir uns über ergänzende Angaben.

 

Um diese Aufgaben zu bewältigen, sind wir ständig bemüht, unsere Bibliothek zu erweitern.

Wir sind interessiert, Zuchtbücher aus allen Ländern zu erwerben und nehmen auch gern Sachspenden entgegen, wie z.B. Zuchtbücher aus der Schweiz, Deutschland, Österreich, Niederlande u.a , sowie Ahnentafeln von Hunden, die noch nicht, oder noch nicht mit allen Ahnen erfasst sind. Bildmaterial, Drucksachen und weitere Unterlagen über Appenzeller sind ebenfalls willkommen.

 

In unserer Bibliothek können Sie sehen, welche Zuchtbücher bereits im Original vorhanden sind.

Sollten Sie Material besitzen, was in unserer Sammlung fehlt, würden wir uns freuen, wenn Sie sich mit uns in Verbindung setzen.

Wir verfügen über eine grosse Anzahl Original Zuchtbücher aus verschiedenen Ländern, aus denen wir die Angaben übernommen haben bzw. die zur Überprüfung bereits vorhandener Daten herangezogen werden.

 

Weitere Zuchtbücher konnten im Original eingesehen werden und liegen Auszugsweise für die Appenzeller vor.

 

Wir bemühen uns ständig, die Sammlung zu erweitern und bitten um Ihre Unterstützung.

 


SHSB

Schweizer Hunde Stamm Buch ( Schweiz / SKG )

 

Jahrgang Band von SHSB Nr. bis SHSB Nr. AS von SHSB Nr. AS bis SHSB Nr.  
           
1934 und früher           fehlt
           
1935           Kopie neu
1936   64501 69500     Kopie
1937           Kopie neu
1938           Kopie neu
1939           Kopie neu
1940           Kopie neu
1941           Kopie neu
1942 XLII 88201 90200     Original
1943           Kopie neu
1944           Kopie neu
1945       AS 955443 AS 98106 Kopie
1946       AS 98849 AS 99448 Kopie
neu ab No.1       AS 149 AS 3851 Kopie
1947 XLVII 4001 9500 AS 4464 AS 8975 Original
1948           Kopie neu
1949           Kopie neu
1950 L 25001 32000     Original
1951 LI 32001 39000     Kopie
1952   39001 46000     Kopie
1953 LIII 46001 53000     Kopie
1954 LIV 53001 59500     Original
1955 LV 59501 66000     Original
1956 LVI 66001 73000     Original
1957 LVII 73001 79700     Original
1958       AS 79710 AS 86859 Kopie
1959       AS 87337 AS 94572 Kopie
1960       AS 94919 AS 101448 Kopie
1961       AS 102355 AS 119474 Kopie
1962       AS 110579 AS 119070 Kopie
1963       AS 120219 AS 127821 Kopie
1964       AS 129046 AS 138655 Kopie
1965 LXV 139001 149000     Kopie
1966 LXVI 149001 157500     Kopie
1967 LXVII 157501 166500     Kopie
1968 LXVIII 166501 175200     Original
1969 LXIX 175201 185000     Kopie
1970 LXX 185001 195000     Kopie
1971 LXXI 195001 206800     Kopie
1972 LXXII 206801 220000     Kopie
1973 LXXIII 220001 234000     Kopie
1974 LXXIV 234001 249000     Kopie
1975 LXXV 249001 263500     Kopie
1976 LXXVI 263501 278300     Kopie
1977 LXXVII 278301 292300     Kopie
1978 LXXVIII 292301 305900     Kopie
1979 LXXVIX 305901 319300     Kopie
1980 LXXX 319301 332700     Kopie
1981 LXXXI 332701 346200     Kopie
1982 LXXXII 346201 359700     Kopie
1983 LXXXIII 359701 372700     Kopie
1984 LXXXIV 372701 385700     Kopie
1985 LXXXV 385701 398700     Kopie
1986 LXXXVI 398701 411700     Kopie
1987 LXXXVII 411701 425700     Kopie
1988 LXXXVIII 425701 439400     Kopie
1989 LXXXIX 439401 453200     Kopie
1990 XC 453201 468000     Kopie
1991 XCI 468001 481900     Kopie
1992 XCII 481901 496000     Kopie
1993 XCIII 496001 510000     Kopie
1994 XCIV 510001 522900     Kopie
1995 XCV 522901 536400     Kopie
1996 XCVI 536401 548900     Kopie
1997 XCVII 548901 560800     Kopie
1998 XCVIII 560801 572500     Kopie
1999 XCIX 572501 584200     Kopie
2000 XCX / 2000 584201 594800     Kopie
2001 CI / 2001 594801 604999     Kopie
2002 2002 605000 615499     Kopie
2003 2003 615500 626999     Kopie
2004 2004 625900 636299     Kopie
2005 2005 636300 646199     Kopie
2006 2006         Kopie
2007 2007         Kopie
2008 2008         Kopie
2009 2009          
2010            
2011            
2012            
2013            
2014            
2015            
             
             

 

In der Schweiz liegt die Zuchtbuchführung beim nationalen Dachverband, der SKG.
Zuchtverein für die Appenzeller Sennenhunde ist der SCAS.

Die SKG vergibt die Zuchtbuchnummern fortlaufend quer durch alle Rassen.

Zunächst wurden bis zu 5-stellige Zuchtbuch-Nummern vergeben. Im Jahr 1946 wurde nach erreichen der Nr. 99999 wieder bei Nr. 1 begonnen, bis heute werden 6-stellige Zuchtbuch-Nummern vergeben.

 


ZKLB

Zucht-, Kör- und Leistungsbuch des SSV ( Deutschland / VDH )

 

Jahrgang Band von SSV Nr. bis SSV Nr. AS von SSV Nr. AS bis SSV Nr. Notiz
1975            
1976            
1977            
1978            
1979 79/80 9921 10599     Kopie
1980 79/80 10600 11292     Kopie
1981 81/82         Kopie
1982 81/82         Kopie
1983 83/84         Kopie
1984 83/84         Kopie
1985 85         Kopie
1986 86         Original
1987 87         Original
1988 88         Original
1989 89         Original
1990 90         Original
1991 91         Original
1992 92         Original
1993 93         Original
1994 94         Original
1995 95         Original
1996 96         Original
1997 97         Original
1998 98         Original
1999 99         Original
2000 2000         Original
2001 2001         Original
2002 2002         Original
2003 2003         Original
2004 2004         Original
2005 2005         Original
2006 2006         Original
2007 2007         Original
2008 2008         Original
2009 2009         Original
2010            
2011            
2012            
2013            
2014            
2015            
             
             

 

In Deutschland liegt die Zuchtbuchhoheit nicht beim nationalen Dachverband VDH, sondern bei den jeweiligen Zuchtvereinen. Für alle vier Schweizer Sennenhund Rassen ist dies der SSV.

Die Zuchtbuchnummern werden für alle vier Rassen fortlaufend vergeben, wobei den jeweiligen Rassen noch zusätzlich ein Rassekürzel (z.B. AS für Appenzeller Sennenhund) vorangestellt wird.

 


ÖHZB

Österreichisches Hunde Zucht Buch ( Österreich / ÖKV )

 

Jahrgang Band     AS von Nr. AS bis Nr. Notiz
1950 50          
1951 51          
1952 52     001   Kopie
1953 53          
1954 54          
1955 55          
1956 56          
1957 57          
1958 58          
1959 59     002   Kopie
1960 60          
1961 61     003   Kopie
1962 62     004 008 Kopie
1963 63          
1964 64     009 018 Kopie
1965 65          
1966 66          
1967 67     019   Kopie
1968 68     020   Kopie
1969 69          
1970 70          
1971 71     021 022 Kopie
1972 72          
1973 73     023   Kopie
1974 74     024 030 Kopie
1975 75          
1976 76     031 033 Kopie
1977 77     034 035 Kopie
1978 78          
1979 79     036 041 Kopie
1980 80          
1981 81     042 049 Kopie
1982 82     050 056 Kopie
1983 83     057 064 Kopie
1984 84     065 072 Kopie
1985 85     073 079 Kopie
1986 86     080 084 Kopie
1987 87     085 088 Kopie
1988 88     089 095 Kopie
1989 89     096 107 Kopie
1990 90     108 120 Original
1991 91         Kopie
1992 92     132 141 Original
1993 93     142 154 Original
1994 94         Original
1995 95         Kopie
1996 96         Original
1997 97         Original
1998 98         Original
1999 99         Original
2000 2000         Kopie
2001 2001         Kopie
2002 2002         Original
2003 2003         Original
2004 2004         Original
2005 2005         Original
2006 2006         Original
2007 2007         Original
2008 2008         Original
2009 2009         Kopie
2010           Original (CD)
             

 

In Österreich ist der VSSÖ der Zuchtverein, der nationale Dachverband ÖKV ist Zuchtbuchführend.

Die Hunde werden je Rasse mit fortlaufenden Nummern eingetragen (Würfe und Importhunde)

Erfasst sind alle Appenzeller Sennenhunde ab Nr. ÖHZB/AS 1 aus dem Jahr 1952.

 


NHSB

Niederlande

 

Aus den Niederlanden liegen uns bisher nur bruchstückhafte Angaben vor.

Gerde hier wäre es interessant, NHSB- Zuchtbücher (auch auszugsweise) zu bekommen, da es dort doch eine recht grosse Population gibt und Austausch von Hunden/Deckrüden mit CH und DE stattfindet.